Allgemeines

Fest steht: Egal ob mit Defibrillator oder ohne, nichts zu tun, ist bei einem Herzstillstand für den Betroffenen das Schlimmste. Schlechter kann der Zustand des Bewusstlosen nicht mehr werden, besser hingegen schon. Mit jedem Moment sinkt seine Überlebenswahrscheinlichkeit weiter und die Langzeitschädigungen nehmen zu. Das Thema betrifft uns also alle.

 

Vielen wäre geholfen, wenn jedem Menschen diese Tatsache bewusst ist.

 

Noch immer sterben in Deutschland jährlich über 100.000 Menschen an den Folgen des Plötzlichen Herztodes. Das sind über 275 Menschen jeden Tag.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Copyright by PediMax GmbH 2018